Algenspaghetti-Workshop mit Nicola Grosch auf Schloss Rheydt

Veröffentlicht: Dienstag, 05. Juni 2018 Drucken E-Mail

algenspaghetti nicola grosch workshop 2018 lageplan


Algenspaghetti-Workshop

Schloss Rheydt - Spurensuche - Schloss Rheydt und seine zauberhafte Tierwelt


Datum: 21. August - 23. August 2018

Uhrzeit: 9.30 - 12.30 Uhr

Treffpunkt: Eingang zur Torburg im Schloss Rheydt in Mönchengladbach

(Für Kinder ab 6 Jahren)


Ihr heftet euch Wassergespenst Arthur und seinem Freund Paul, dem Pfau, aus der Kinderbuchreihe »Algenspaghetti« gemeinsam mit der Autorin an die Fersen.

Welche Tiere leben auf dem Außengelände der Schlossanlage? 

Wo sieht man sie tagsüber und wo schlafen sie nachts?

Entdeckt ihr die Nester oder Schlafplätze von Pauls Artgenossen und deren Nachwuchs? Entdeckt ihr kleine Eisvögel?

Gibt es tatsächlich Wasserschildkröten im äußeren Burggraben?

 

Spürt ihr außer Arthurs Höhle unterhalb des Burggrabenufers noch andere unterirdische Behausungen auf? Wie leben Biber und warum werden ihre Höhlen, deren Eingang unter Wasser liegt, auch Burgen genannt?

Vielleicht gibt es ja Ähnlichkeiten zu mittelalterlichen Burganlagen und wir sind diese überhaupt aufgebaut? Und weshalb liegt der Zugang zur Erdhöhle der Biberratte (Nutria) im Gegensatz zum Biber oberhalb der Wasserlinie?

 

Im Kursraum dürft ihr euch anschließend kreativ austoben. Aus Pappmaché, Kleister und Farbe könnt ihr eine Burg oder einen Unterschlupf eurer Wahl nachbauen.

Gestaltet Arthurs Höhle nach euren Vorstellungen mit kleinen Fundstücken, die ihr von der Spurensuche mitbringt, z.B. Federn, Äste, Steine ect.

 

Gebt eurem Kunstwerk zum Schluss einen farbigen Glanz oder lasst es natürlich und gut getarnt.

Auch der ein oder andere tierische Bewohner wird sicher mit Freude in sein neues Domizil einziehen.

 

(alte Kleidung und kleinen Snack mitbringen)

Zugriffe: 1191

ÖFFNUNGSZEITEN

Öffnungszeiten:

Mo 9.30 Uhr bis 13.00 Uhr und 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr
Di 9.30 Uhr bis 17.30 Uhr durchgehend geöffnet
Mi 9.30 Uhr bis 13.00 Uhr und 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr
Do 9.30 Uhr bis 17.30 Uhr durchgehend geöffnet
Fr 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr
 
Samstags und außerhalb der angegebenen Öffnungszeiten nach Absprache.
Sie wünschen einen Außendienstbesuch?
Terminvereinbarung unter Telefon 02161 400 92 10